Blog

Öffnung der Bürgerbüros und des Standesamts in Düsseldorf

Der Lockdown wurde ja vor Weihnachten bis zum 10.01.2021 begrenzt. Nun soll er bis zum 31.01.2021 gelten.

Ob die Bürgerbüros trotzdem ab dem 11.01. wieder reguläre Termine anbieten kann ich leider noch nicht sagen. Die Daten auf der Homepage der Stadt Düsseldorf hierzu sind noch nicht aktualisiert.

Hier informiert die Stadt über die jeweils gültigen Regelungen zur Erreichbarkeit und Besuchsregeln der Ämter:
https://corona.duesseldorf.de/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/erreichbarkeit-von-aemtern

Wenn ein Personalausweis ausläuft bedeutet es nicht, dass trotz der Ämterschließung nun Strafen bei einer etwaigen Polizeikontrolle auf Sie zukommen. Sie können ja auch gar keinen neuen Ausweis beantragen.

Passfotos erhalten Sie auch im Lockdown bei mir im Studio. Diese können dann nach dem Lockdown im Bürgerbüro bzw. den anderen Ämtern (Führerschein, Behindertenausweis, Aufenthaltserlaubnis) genutzt werden. Auch für die Versichertenkarten Ihrer Krankenkasse können diese genutzt werden.

Lockdown II

16.12.2020

Im zweiten Lockdown in diesem Jahr schließt erneut der Einzelhandel. Ich jedoch bin Handwerker in einem ‘nicht körpernahen Handwerk’. Daher dürfen wir Fotografen weiterhin arbeiten und dies auch im Studio.

Aufgrund der kleinen Studiofläche kann ich jedoch derzeit nur maximal zwei Personen aus einem Haushalt einlassen. Zudem herrscht so lange nicht fotografiert wird Maskenpflicht.

Passbilder, Bewerbungsaufnahmen, Babybauchaufnahmen (ohne Geschisterkinder) und Paarfotos sind somit nötig.

Ich bitte Sie jedoch darum, nur für notwendige Aufnahmen zu kommen und unbedingt vorab einen Termin zu vereinbaren.

0211-75 985 12 oder 0173-45 703 54

Passfoto

Biometrisches elektronisches Passbild

Das biometrische Passfoto wird für von mir nicht mehr nur als 6er-Druck auf dem Fotodrucker gedruckt sondern zusätzlich per De-Mail direkt als digitales Passfoto an das Einwohnermeldeamt geschickt.

Sie erhalten von mir einen Beleg mit einer 14stelligen Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Mit dieser wird im Bürgerbüro dann Ihr Foto in das Ausweisformular für den deutschen Personalausweis oder Reisepass am PC eingebunden.

Die De-Mail ist eine besonders verschlüsselte Sonderform der Email, mit der behördliche und vertrauliche elektronische Post belegbar versendet werden kann.

Die Aufnahmen werden vom Einwohnermeldeamt und mir gemäß gesetzlicher Vorgaben nach sechs Wochen gelöscht. Wenn Sie einen späteren Termin bei der Stadt haben, kann ich den Versand auch später starten, so dass das Passbild noch nicht gelöscht wird.

Ein zusätzlicher digitaler Versand als JPG-Datei an Sie ist auch möglich. Dann können Sie dies z.B. für die Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse nutzen.

Der Preis liegt bei 11 €.

Für Besitzer der Familienkarte oder des Düsselpasses liegt der Preis bei 10 €.

Versprochen ist versprochen – Mehrwertsteuersenkung

3.8.2020

Ich habe ja angekündigt, dass ich die Differenz der Nettobeträge aus der Mehrwertsteuer-Senkung spenden werde.

Für den Juli 2020 waren dies 25,04 €. Dies habe ich auf 30 € aufgerundet und heute an die Armenküche in der Düsseldorfer Altstadt überwiesen.
Nicht viel, aber auch Kleinvieh macht Mist.

Bei vielen Aufträgen rechne ich Netto mit meinem Auftraggeber ab. Dabei entsteht dann keine Differenz aus ‘mit 19%’ oder ‘mit 16%’, da ja direkt der Nettobetrag und kein von mir für den Endverbraucher festgelegter Bruttobetrag zur Anwendung kommt.

Solidarität des Pflegedienstes Hansen mit den Geschäften in Eller

21.7.2020

Ein Teil des Pflegebonus, den jeder Mitarbeiter in der Pflege erhält, wird vom Pfegedienst Hansen in Gutscheinen ausbezahlt. 

Diese Auszahlung erfolgt selbstverständlich in enger Absprache mit den Mitarbeitern. Über die Interessengemeinschaft Wir sind IndividuEller werden dazu die Einzelhändler und Dienstleister in Eller angesprochen und können mitmachen.

Mitmachen? Ja, diese Gutscheine möchten die Mitarbeiter des Pflegedienstes wie Bargeld im Stadtteil einsetzen. Jeder interessierte Einzelhändler oder Dienstleister kann ein Plakat in sein Schaufenster hängen und so jedem zeigen, dass er diese Gutscheine annimmt.

Ich finde, dies ist eine tolle Aktion, die ich gerne unterstütze.

Spendenaktion Mehrwertsteuersenkung

23.6.2020

Der Aufwand, alle Preise in der sechsmonatigen Phase geringerer Mehrwertsteuer zu senken, ist aus meiner Sicht einfach zu hoch.

Ich werde daher die Differenz spenden. 

Die Armenküche in der Düsseldorfer Altstadt erhält von mir die sich aus den unterschiedlichen Nettobeträgen ergebenden Differenzbetrag.

Einige Rechenbeispiele:

ArtikelBruttoNetto
19% MwSt.
Netto
16% MwSt.
Differenz  
Passfoto11,00 €9,24 €9,48 €0,24 €  
Passfoto extern15,00 €12,61 €12,93 €0,32 €  
Bewerbungsfoto erm.19,00 €15,97 €16,38 €0,41 €  
Bewerbungsfoto29,00 €24,37 €25,00 €0,63 €  
kl. Shooting 30 Minuten40,00 €33,61 €34,48 €0,87 €

Schrittweise Öffnung der Bürgerbüros

18.4.2020

Die Stadt Düsseldorf öffnet schrittweise die Bürgerbüros. Ausweise, Ummeldungen etc. sind nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 0211-8999111 möglich.

Passfotos für Ihren Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mache ich in meinem Studio. Termine unter 0211-7598512.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Düsseldorf: https://corona.duesseldorf.de/news/erweiterung-der-notdienste-im-bereich-des-burgerservice

Das Studio ist offen

31.3.2020

Auch in der Corona-Krise bleibt das Fotostudio offen.

Es können jedoch derzeit nur Passbilder, Bewerbungsaufnahmen und Einzelportraits gemacht werden. Gruppenaufnahmen und auch Paarfotos sind aufgrund der Abstandsregelungen nicht möglich.

Bei Passbildern von kleinen Kindern darf ein Elternteil mit ins Studio. Bitte keine Kinderwagen mitbringen.

Unverschiebbare Paaraufnahmen (z.B. Hochzeitsaufnahmen und Babybauchaufnahmen) sind nur als Outdooraufnahmen möglich, da ich dann den Mindestanstand einhalten kann. Wobei ein Vorabblick auf die Kamera nur mit Abstand möglich ist.