Bewerbungsaufnahme

In Ihrer Bewerbung ist das Foto der eye-catcher. Das Foto muss Sie nicht einfach nur zeigen, es muss Sie repräsentieren.

Das Foto drückt Ihre Persönlichkeit, Ihre Stärken und Ihr Ich aus. Dafür reicht kein Passbild aus dem Automaten oder ein Selfie vor dem Schlafzimmerschrank.

In meinem Studio oder draußen erstelle ich mehrere kleine Fotoserien. Die erste dient zur Orientierung.

Anschließend tasten wir uns in weiteren Bildserien gemeinsam an Ihr Bild heran. Dabei werden die besten Aufnahmen der Serien markiert und können so schnell miteinander verglichen werden.

Ihr ausgewähltes Bewerbungsbild wird dann von mir bearbeitet und ich führe eine individuelle kleine Retusche aus. Pickel braucht keiner. Erste Falten glätte ich sanft. Dabei werde ich Sie nicht um Jahre “verjüngen”. Beim persönlichen Bewerbungstermin sollen Sie ja auf Anhieb wieder erkannt werden.

Wenn Sie wünschen, können Sie auch ein weiteres Bild bearbeiten lassen. Je nach Branche ist vielleicht das eine besser geeignet.

Damit Sie für Ihr Bewerbungsschreiben die volle kreative Freiheit behalten, lege ich das Bild im Querformat an. So können Sie es als Ganzes auf der Seite platzieren, als Quadrat oder im klassischen Hochformat. Hierzu bieten Ihnen Word und andere Textverarbeitungen zahlreiche Möglichkeiten.

Neben der digitalen Variante für die Online-Bewerbung bzw. zum einbetten in Ihr Word-Dokument erhalten sie auch eine Vorlage zum Ausdruck und anschließendem Postversand Ihrer Bewerbung.

Und beides gibt es in Farbe und S/W.

Für Ihre Bewerbungsaufnahmen berechne ich nur 34 €.

Mit einem Schülerausweis, Studentenausweis, Düsselpass oder dem Nachweis der Arbeitsagentur über den aktuellen Leistungsbezug reduziert sich der Preis auf 24 €.


Wenn Sie mehr als eine Aufnahme auswählen möchten, erhalten Sie diese für je nur 10 € extra.

Zur Terminvereinbarung den QR-Code anklicken oder mit WhatsApp scannen.