Passbild Schablone

Kein Passfoto-Stress vor dem Termin im Bürgerbüro

Ich erlebe es mehrmals in der Woche, dass Kunden ganz aufgeregt nach einem Sofort-Termin für ein Passfoto fragen, weil sie ganz spontan einen freien Termin im Bürgerbüro ergattert haben.

Passbild

Mein Tipp: Suchen Sie sich erst ein Fotostudio und vereinbaren Sie einen Termin. Vereinbaren Sie erst mit dem biometrischen Passfoto einen Termin im Bürgerbüro.

Die Termine in den Bürgerbüros sind durch die Kontaktbeschränkungen seit Ende Dezember stark eingeschränkt. Viele versuchen jeden Morgen ab 6:30 Uhr einen der wenigen tagesaktuellen Termine zu ergattern.

Diese morgentlichen Bürgerbürotermine sind heiß begehrt. Viele stellen sich extra früh den Wecker und schauen dann rechtzeitig nach.
Mein weiterer Tipp: Schauen Sie nicht nur im nahegelegensten Bürgerbüro nach, sondern schauen Sie auch bei den anderen nach. Diese liegen oftmals gar nicht so weit entfernt von Bahn- oder Bushaltestellen entfernt, die auch in Ihrer Nähe fahren.

Aber warum sind die Termine so schnell vergriffen?

“Kein Passfoto-Stress vor dem Termin im Bürgerbüro” weiterlesen

Öffnung der Bürgerbüros ab dem 11. Januar

Laut aktueller Mitteilung der Stadt Düsseldorf auf ihrer Homepage öffnen einzelne Bürgerbüros ab dem 11. Januar 2021.

Ab Montag, 11. Januar 2021 sind folgende Düsseldorfer Bürgerbüros unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder zur Erledigung der Anliegen der Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger geöffnet: Bürgerbüro im Dienstleistungszentrum, Bürgerbüro Bilk, Bürgerbüro Oberkassel, Bürgerbüro Kaiserswerth, Bürgerbüro Rath, Bürgerbüro Eller, Bürgerbüro Wersten, Bürgerbüro Benrath, Bürgerbüro Garath, Bürgerbüro Gerresheim. Dieses Angebot kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter www.duesseldorf.de genutzt werden!

Termine für die Themen An- und Ummeldung stehen im Rahmen der regulären Öffnungszeiten der Bürgerbüros zur Verfügung. Diese sind: Montag und Dienstag von 7.30 bis 16 Uhr, Mittwoch und Freitag von 7.30 bis 13 Uhr und Donnerstag von 7.30 bis 18 Uhr.

Quelle: Einwohnermeldeamt/ Straßenverkehrsamt/ Standesamt | Corona in Düsseldorf (duesseldorf.de)

Passfotos können Sie bei mir im Studio mit einem kurzfristigen Termin zwischen 9 und 22 Uhr erhalten. So haben Sie auch am Abend nach der Arbeit die Möglichkeit für Ihren Termin im Bürgerbüro hochwertige Passbilder zu erhalten.

Weitere Informationen zum biometrischen Passbild erhalten Sie hier.

Zu Hochzeiten ins Standesamt darf weiterhin nur das Brautpaar und deren minderjährigen Kinder. Leider.

Öffnung der Bürgerbüros und des Standesamts in Düsseldorf

Der Lockdown wurde ja vor Weihnachten bis zum 10.01.2021 begrenzt. Nun soll er bis zum 31.01.2021 gelten.

Ob die Bürgerbüros trotzdem ab dem 11.01. wieder reguläre Termine anbieten kann ich leider noch nicht sagen. Die Daten auf der Homepage der Stadt Düsseldorf hierzu sind noch nicht aktualisiert.

Hier informiert die Stadt über die jeweils gültigen Regelungen zur Erreichbarkeit und Besuchsregeln der Ämter:
https://corona.duesseldorf.de/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/erreichbarkeit-von-aemtern

Wenn ein Personalausweis ausläuft bedeutet es nicht, dass trotz der Ämterschließung nun Strafen bei einer etwaigen Polizeikontrolle auf Sie zukommen. Sie können ja auch gar keinen neuen Ausweis beantragen.

Passfotos erhalten Sie auch im Lockdown bei mir im Studio. Diese können dann nach dem Lockdown im Bürgerbüro bzw. den anderen Ämtern (Führerschein, Behindertenausweis, Aufenthaltserlaubnis) genutzt werden. Auch für die Versichertenkarten Ihrer Krankenkasse können diese genutzt werden.

Lockdown II

16.12.2020

Im zweiten Lockdown in diesem Jahr schließt erneut der Einzelhandel. Ich jedoch bin Handwerker in einem ‘nicht körpernahen Handwerk’. Daher dürfen wir Fotografen weiterhin arbeiten und dies auch im Studio.

Aufgrund der kleinen Studiofläche kann ich jedoch derzeit nur maximal zwei Personen aus einem Haushalt einlassen. Zudem herrscht so lange nicht fotografiert wird Maskenpflicht.

Passbilder, Bewerbungsaufnahmen, Babybauchaufnahmen (ohne Geschisterkinder) und Paarfotos sind somit nötig.

Ich bitte Sie jedoch darum, nur für notwendige Aufnahmen zu kommen und unbedingt vorab einen Termin zu vereinbaren.

0211-75 985 12 oder 0173-45 703 54

Schrittweise Öffnung der Bürgerbüros

18.4.2020

Die Stadt Düsseldorf öffnet schrittweise die Bürgerbüros. Ausweise, Ummeldungen etc. sind nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 0211-8999111 möglich.

Passfotos für Ihren Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mache ich in meinem Studio. Termine unter 0211-7598512.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Düsseldorf: https://corona.duesseldorf.de/news/erweiterung-der-notdienste-im-bereich-des-burgerservice

Dienstleister eben

7.7.2019

Hatte eben (am Samstagabend) einen Anruf: Eine Frau benötigt für Montag morgen Passfotos. Da sie aus England kommt kam ihr gar nicht in den Sinn, dass in Essen am Samstag Abend kein Fotostudio mehr offen ist.
Google sagte ihr, dass es in Düsseldorf einen Fotografen gibt, der immer auf haben soll.
Na gut, immer nicht, aber auf Termin zur Not auch um 21 Uhr am Samstag.
Service eben. 

Biometrisches elektronisches Passbild

30.7.2018

Ab sofort biete ich das elektronische Passfoto an.


Was ist das?

Das biometrische Passfoto wird von mir nicht mehr automatisch als 6er-Druck auf dem Fotodrucker gedruckt sondern per De-Mail direkt als digitales Passfoto an das Einwohnermeldeamt geschickt.

Sie erhalten von mir einen Beleg mit einer 14stelligen Kombination aus Zahlen und Buchstaben. Mit dieser wird der/die Beamte im Bürgerbüro dann Ihr Foto in das Ausweisformular am PC einbinden können.

Die De-Mail ist eine besonders verschlüsselte Sonderform der Email, mit der behördliche und vertrauliche elektronische Post belegbar versendet werden kann.

Die Aufnahmen werden vom Einwohnermeldeamt und mir gemäß gesetzlicher Vorgaben nach sechs Wochen gelöscht. Wenn Sie einen späteren Termin bei der Stadt haben, kann ich den Versand auch später starten, so dass das Passbild noch nicht gelöscht wird.

Ein zusätzlicher Druck des Bildes ist auch möglich. Ebenso der Versand an Sie für z.B. die Versichertenkarte Ihrer Krankenkassen.

Der Preis liegt bei 10 €. Der zusätzlicher Druck eines 6er-Set wird mit 1 € berechnet.

Für Besitzer der Familienkarte oder des Düsselpasses liegt der Preis bei 9 €.

Das elektronische Passbild

27.7.2018

Ich hatte gerade ein sehr interessantes und erfolgreiches Meeting mit der IT-Abteilung des Einwohnermeldeamts der Stadt Düsseldorf.

In Kürze werde ich als zweiter Fotograf in Düsseldorf für das elektronische Passbild freigeschaltet. Dann gibt es bei mir das Passbild ohne Foto, jedenfalls ohne ein gedrucktes Foto.

Das Passbild wird per speziell gesicherter De-Mail verschlüsselt ans Einwohnermeldeamt übertragen. Ziel dabei ist, neben weniger Müll eine höhere Qualität des Bildes im Ausweis.

Bei der Beantragung des Ausweises muss dann nur noch ein alphanumerischer Code angegeben werden. 
Das Verfahren ist für alle Ausweise und Pässe möglich, die im Einwohnermeldeamt oder den Bürgerbüros in Düsseldorf beantragt werden. Also Kinderreisepass, Personalausweis, Reisepass, Aufenthaltstitel.

Für Führerscheine, Visa und ausländische Pässe/Ausweise geht es (noch) nicht.

Eine Camera geht in Rente

10.7.2018

Meine alte Canon 350D – mittlerweile zuletzt nur noch für Passbilder genutzt – hat mittlerweile 564.001 Auslösungen auf dem Buckel.


Ja, der Sensor schwächelt ein wenig, er ist weniger empfindlich als es sein sollte. Aber alle Rädchen funktionieren einwandfrei.


Sie hat damit die deutlich jüngere 50D – weil später gekauft – überlebt. Diese hatte ich nach rund 220.000 Auslösungen in den Elektroschrott geben müssen. Das Zeiträdchen hakte immer wieder, der Spiegel klemmte alle paar Aufnahmen und ab ISO 400 rauschte sie bereits so stark wie es eigentlich erst bei ISO 1600 sein sollte.

Nun darf die 350D bei mir in den verdienten Ruhestand wechseln und die zweite 50D mit ihren 42.000 Auslösungen übernimmt die Passbilder.

Aktuell arbeite ich mit den Canon 6DII und als Backup mit der 7DII.